Öffentlicher Raum

Weberstraße in Wendlingen - Mehrfachbeauftragung

Als kürzeste Verbindung von S-Bahn und Busbahnhof zur Stadtmitte, zum Marktplatz, ist diese Siedlungsstraße geradezu prädestiniert für einen fußgängerfreundlichen Umbau und eine städtebaulich qualitative Aufwertung.

Bahnhofsvorplatz Wernau - ein 2. Platz Mehrfachbeauftragung

Nach dem Abbruch eines in die Jahre gekommenen Bahnhofsgebäudes kann der Haltepunkt als Visitenkarte und Stadteingang neu konzipiert werden; unter einer Hochstraße gelegen, zusammen mit Bushaltestelle und Bahnunterführung und gleichzeitig in unmittelbarer Nähe zum Neckar.

Rathausplatz Sielmingen - ein 1. Platz eingeladener Wettbewerb

Durch Abbruch mehrerer irreparabler Gebäude entsteht Raum für einen „Rathausplatz“, wegen der abfallenden Topografie gegliedert in zwei Ebenen, mit neuem Wohn- und Geschäftshaus, Tiefgarage, öff. Stellplätzen, Baumzeilen und Belagsstrukturen.